Loch in den Krümmer für geilen Sound?

  • Hey
    Habe nun erfahren, das ein Tuning Auspuff für meine Van Van nicht viel bis gar nichts bringt an Leistung nur Sound.
    Deswegen möchte ich mir keinen teuren Tuning Auspuff kaufen.
    Jedoch möchte ich nicht auf einen besseren Sound verzichten....
    Wird die Leistung beeinflusst, wenn ich ein kleines Loch in den Krümmer bohre?
    Denn so bekomme ich einen geilen Sound...
    Zur Not kann ich ja wieder eine Schelle über das Loch machen...
    Möchte mich trotzdem erstmal informieren...


    Danke für eure Antworten

  • Ist das jetzt ernst gemeint????
    Das sind "tuning Maßnahmen" eines 12jährigen der im Wald die Jäger ärgern will...


    es wird deine Leistung nicht merklich verändern,
    Im sozialen Gefüge der coolen Sound Enthusiasten steigst halt die Leiter massiv nach unten wennst mit einem Loch im Puffer daherkommst...


    Mahlzeit

  • besser du entfernst das kleine rohr im endtopf. rundherum kleine löcher bohren und herausziehen; dann in das entstandene loch eine dickeres rohr einfügen-ergibt guten sound!
    wie zufrieden bist du eigentlich mit deiner fahrschul vanvan?

  • Schraub den Auspuff doch einfach ab, ist die preisewerteste Aktion.
    Wenn die Rennleitung Dein Loch im Krümmer beanstandet, dann wirst Du den TÜV-Onkel, der Dir danach den ordnungsgemäßen Zustand des Mopeds bescheinigen soll, nicht mit einer Schelle als Instandsetzung abspeisen können.

    mit schraubenden Gruß vom Niederrhein


    Martin


    :125::125::50: und eine 90er

    "Die Mehr-Spaß-Maschine"(n) - Suzuki März 1978


    "Wenn du nicht reparieren kannst was kaputt ist wirst du verrückt" - Mad Max, Fury Road

  • Auf was für Ideen manche kommen?!? 8|
    Bin echt sprachlos...


    Du kannst doch nicht ein Loch in den Krümmer bohren um einen besseren Sound zu haben!
    Das würde sich mal sowas von Sch.... anhören!


    Ich hätte Dir einen umgebauten original Auspuff mit tollem Klang! So wie benause77 beschrieben hat!
    Bei Interesse einfach melden!


    LG
    Thias

  • Du kannst auch am originalen Auspuff nichts verändern, ohne an Leistung zu verlieren! Wenn du das innere Endrohr herausschneidest, wird zumindest eine Neuabstimmung des Vergasers nötig. Bei eine Einspritzer-Van kannst du das gleich vergessen, ausser du bist in der Lage ein programmierbares Steuergerät einzubauen und dessen MAP anzupassen.
    Die Nachrüstauspuffhersteller treiben großen Aufwand um wenigstens nichts an Leistung zu verlieren und trotzdem einen guten Sound zu haben.

  • Genau...so sehe ich das auch!!!
    Das Sprichwort kommt nicht von ungefähr: einen guten Tuner erkennt man daran, wenn nach dem Tuning annähernd originale Leistung vorhanden ist!
    Auch die Zubehör ESD Tüten nehmen in irgendeinem Bereich Leistung!

  • Klar gibt es eine Möglichkeit eine RV125 mit einem geilen Sound zu versehen,


    einfach 2-Takte weglassen :love:


    (na gut, etwas Leistung verlierst Du, aber geiler Sound serienmäßig)

    mit schraubenden Gruß vom Niederrhein


    Martin


    :125::125::50: und eine 90er

    "Die Mehr-Spaß-Maschine"(n) - Suzuki März 1978


    "Wenn du nicht reparieren kannst was kaputt ist wirst du verrückt" - Mad Max, Fury Road

  • Nicht ohne große Kosten...!!!
    Die Beste Alternative ist echt den original Auspuff so umzumodeln wie ich es gemacht habe und benause77...
    Alles andere ist unnötig teuer und nimmt mehr als es gibt!

  • Es gibt ja gute Nachrüsttöpfe, welche die Leistung halten, mit gutem Sound für die Van - wo ist das Problem?
    Beim selbermodifizieren wage ich zu bezweifeln das nacher noch die volle Leistung da ist .... ich habe da viele Tests gemacht - der Topf ist einfach etwas zu kurz für einen Resonanzdämpfer....