Suche 4Ps Zylinder

  • Hallo Marco,


    erst einmal herzlich willkommen im Forum und viel Spaß mit der RV.


    Dies ist ein Forum und nicht ebay-Kleinanzeigen.

    Meines Erachtens stellt man sich mal kurz vor, wenn man in eine bestehende Runde kommt.

    Dass das nicht geschieht reißt hier leider immer mehr ein und ein Teil der Nutzer reagieren erst garnicht auf solche Anfragen.

    Wenn man in einen Laden kommt sagt man ja (üblicher Weise) auch erst mal "guten Tag" um im Anschluß seinen Wunsch zu äußern.


    Nichts für ungut, leider habe ich die von Dir gesuchten Teile nicht übrig, meine 50er braucht sie noch.

    mit schraubenden Gruß vom Niederrhein


    Martin


    :125::125::50: und eine 90er

    "Die Mehr-Spaß-Maschine"(n) - Suzuki März 1978


    "Wenn du nicht reparieren kannst was kaputt ist wirst du verrückt" - Mad Max, Fury Road

  • Hallo Cotter Pin,

    Ich werde mich vielmals entschuldigen ich muss zugeben das du recht hast.

    Unsere Familie besitzt insgesamt 5 Rv 50.

    Ich persönlich habe 2.

    Die eine hat einen TUM 210 Motor verbaut und die andere einen TUM 179 welcher ist besser oder was ist der Unterschied zwischen den beiden?

    Viele Grüße Marco

  • Hallo, und noch herzlich willkommen im Forum. Wünsche dir viel Erfolg bei der Suche nach einem 4PS Zylinder (oder auch besser bekannt unter: die Suche nach der Nadel im Heuhaufen) Wer einen hat, gibt ihn im Normalfall nimmer her. :/

  • Hallo,

    Musst mir mal erklären wo das mit dem Tum steht?Die Motoren sind bis auf Motornummern, Zündung, Zylinder, Vergaser, kupplungsdeckel eigentlich immer identisch. Die Rote Rv 1976 ist eine eher seltene Farbe! Stand letztens in den Kleinanzeigen die Gleiche für wenig Geld😊

    Gruss Matthias

  • Servus,

    Das steht auf dem rechten Seitendeckel vom Motor. Kupplungsdeckel quasi?

    Wenn ich mich noch recht entsinne, 179 hat eine kleinere Ansaugbohrung/Drosselung. Evtl. mit Hartmetallring als Bohrschutz.

    Der 210er die grössere Ansaugbohrung.

    Grüße :50::)

  • Wie groß ist die größere Bohrung in mm?

    mit schraubenden Gruß vom Niederrhein


    Martin


    :125::125::50: und eine 90er

    "Die Mehr-Spaß-Maschine"(n) - Suzuki März 1978


    "Wenn du nicht reparieren kannst was kaputt ist wirst du verrückt" - Mad Max, Fury Road

  • Hallo zusammen


    Ist zwar schon eine Weile her,dass ich den örtlichen schweizer Händler fragte,ob er einen Neuen 4-PS-Zylinder noch bestellen könne,aber damals hatte er nachgeschaut und für 250 bis 300 Euro hätte es geklappt!


    Gruss Heino

  • Servus,

    Das steht auf dem rechten Seitendeckel vom Motor. Kupplungsdeckel quasi?

    Wenn ich mich noch recht entsinne, 179 hat eine kleinere Ansaugbohrung/Drosselung. Evtl. mit Hartmetallring als Bohrschutz.

    Der 210er die grössere Ansaugbohrung.

    Grüße :50::)

    Ok... Dann ist das die Bezeichnung der Kupplungsdeckel mit 14er und 10er Bohrung. Hab da noch nie drauf geachtet das da Nummern stehen..

  • @RV Clan

    Oder steht das TUM179 auf der Zylinderkühlrippe?

    Dann müsste es aber ein K50 Zylinder mit Gewinde für den Auspuff sein.

  • Hallo,


    Diese TUM Nummern stehen vorne am Kupplungsdeckel Richtung Zylinder. TUM 210 bedeutet wie schon oben erwähnt 14mm Ansaugdurchmesser, TUM 179 bedeutet 8 oder 10 mm Ansaugdurchmesser. Da ist aber als Aufbohrschutz eine Hartmetallbuchse mit eingegossen.


    Falls Du Interesse an einem TUM 210 Deckel hast, den hätte ich noch lagernd.


    Gruß, Woki :50: & 90

    Suzuki RV 50 '79 Grün Suzuki RV 50 '79 Blau Suzuki RV 50 '84 Rot
    Suzuki RV 90 '75 
    Suzuki Van Van 125 '03
    Honda Monkey ´75
    Honda CB 400 Four Super Sport '78

  • Hallo,

    ich hab mal ein Bild gemacht wo das TUM steht.

    Was mir noch Spanisch vorkommt ist, das auf dem Zylinder S 2 steht was hat das zu bedeuten.

    Die Maschine ist von 1975 und die Papiere von ihr sind auch Rot.

    Viele Grüße Marco