Beiträge von Sven75

    :/ als ich den Beitrag erfasst und gesendet hatte, war deiner noch nicht da... Höchstwahrscheinlich haben wir ihn fast zeitgleich gesendet.

    Egal, doppelt hält besser. ;)

    Grundlegend ist es egal wie viele Spulen im Schaltplan eingezeichnet sind...

    Einzigste Unterschied ist:


    1.Primäre Zündspule

    2.Lichtspule

    3.Ladespule


    1.Primäre Zündspule

    2.Licht & Ladespule zusammengefasst

    (Spule mit Mittelabgriff)

    Naja, je nachdem wie gut dein Motor eingestellt ist und dein Öl verbrannt wird, ist es durchaus möglich, dass dein Auspuff wieder zu ist. Unter Umständen könnte sie auch nicht genügend Benzin bekommen. Versuche mal den Choke leicht zu ziehen und schau mal ob sie dann mehr Kraft am Berg hat.

    Da sie ja kurzzeitig anfängt zu Klingeln.

    Möglicherweise liegt es auch am Unterbrecherkontakt, bedingt durch eine lahmende Feder des Kontaktes.

    Bleibt die Markierung beim abblitzen stehen wenn du Gas gibst oder läuft sie davon?

    Auch dir ein Hallo... Herr Albatros


    Die richtige Zündkerze ist drin?

    Möglicherweise könnte auch dein Zundkerzenstecker hinüber sein. Oder hast das schon überprüft?

    meinst du ich könnte mein Moped mal auf den Hänger packen und zu dir fahren, dass du dir das mal anschaust? vllt kannst du ja mein Problem mit einem Blick identifizieren und ich stell mich grad einfach nur blöd an ^^

    Naja, mit einem Blick ist es im Normalfall nicht getan, denn den Röntgenblick habe ich leider noch nicht... ;)

    :/ Da wäre es doch einfacher ich würde zu dir kommen...Müsste nur mal schauen wann es zeitlich bei mir passen würde.

    Da ich die nächsten Wochen beruflich ziemlich eingespannt bin.

    Wenn man die Steckverbinder neu macht (Japanrundstecker rund vergoldet gibt es in eBay) und eine saubere Masseverbindung herstellt, ist auch die alte Technik durchaus heutzutage noch im Straßenverkehr tauglich... ;)

    Was auch noch eine Fehlerursache sein kann ist eine unzureichende Masseverbindung, da die Masse im Lampentopf über das Lenkkopf durchgeschschleift ist. Probehalber kannst du mal ein Kabel vom Motorblock oder Rahmen direkt mit dem Masseanschluss im Lampentopf anschließen. Sollte es dann besser sein, ziehst du einfach noch ein zusätzliches Massekabel in den Hauptkabelbaum ein (vom Masseanschluss Lampentopf direkt zum Batteriemasseanchluss hinten an der Zündspule).

    Hallo Sebastian, willkommen hier im Forum.


    Als erstes würde ich mal überprüfen ob die richtigen Leuchtmittel verbaut sind (Volt und Watt spielt hier eine wichtige Rolle).

    Das gelbe ist normalerweise für die Scheinwerfer und das grüne Kabel für den Ladestrom der Batterie im Tagmodus.


    Versuch es mal mit diesem Schaltplan:


    197cf8f3bb9e5a60253178598130c6cdcedf02d6.jpg

    Also wenn alle Verbraucher soweit funktionieren, dann müsste das Schloss auch in Ordnung sein... :/

    Wenn der Fehler nun dauerhaft vorhanden ist, dann Mess mal die schwarze Leitung des Zündkreises gegen Masse. Solltest du da eine Verbindung haben, dann liegt hier der Fehler.

    Generell kannst das nur durch testen herausfinden, was das optimale Setup für dich ist... 60cc hat auf jeden Fall Kraftreserven, da stimme ich Thomas zu. Nun kommt es auch auf deine geografischen Verhältnisse an und welchen Auspuff du montiert hast.

    Je nachdem wie sich deine Leistung vom 60cc Satz in Verbindung mit dem Auspuff entfaltet, denke ich ebenfalls dass du mit 15/38 ein gutes Mittelmaß hast.