Schrauben für Motorgehäuse Suzuki RV 125, Imbus-Schrauben, neu

  • Satz Imbus-Schrauben für Suzuki RV 125 zum Austausch gegen das japanische Weichmetall-Kreuzschlitzschrauben-Zeugs. Komplett und unbenutzt, siehe Beschreibung auf dem Bild.

    Sonderpreis für Forumsmitglieder incl. versichertem Versand 20€. Privatverkauf, daher keine Garantie oder Rücknahme.

  • Servus,


    Edelstahl, wie kann ich das feststellen? Auf dem Rand steht VIRAJ A2-70. Vielleicht gibt es Materialkundler🧐 hier im Forum. Es sind 20 Schrauben für die Seite rechts und 10 für links mit Beilagscheiben, Muttern und Sprengringen.


    Viele Grüße Martin

  • Hallo,

    Sind A2 Edelstahl Schrauben.

    Das mit dem nicht Magnetisch stimmt Leider nicht immer!

    Musste ich auch Lernen Das es Edelstahl gibt das Magnetisch ist.

    😉

  • Es ist spannend, was man auch in fortgeschrittenem Alter noch alles lernen kann (keine Ironie!).

    Aber im Leben gibt es immer ein „ …es kommt darauf an …“. Im www habe ich versucht, der Frage nachzugehen:


    >>Magnetische Eigenschaften von Edelstahl hängen vom Gefüge und der Verarbeitung ab. Grundsätzlich gilt ferritischer Edelstahl eher als magnetisch, während austenitischer und martensitischer Stahl eher nicht magnetisch sind. Von den über 120 gängigen Edelstahlsorten ist die überwiegende Zahl nicht magnetisch<<


    Meine Schrauben sind magnetisch, also dann wohl ferritischer Edelstahl?


    Rostfreie Grüße Martin

    panta rhei - alles ist im Fluss

  • Servus,


    also A2 sind normalerweise nicht magnetisch...

    A4 sind "leicht" magnetisch (säurebeständiges Edelstahl in der Lebensmittelindustrie)- aber im Vergleich zu Standardschrauben merkt man den Unterschied deutlich.

    Ich kannte in meinem Maschinenbauerleben bisher nur diese beiden 2 VA Sorten...


    Gruß Harry

  • Meines Erachtens nach gehören in den Motor definitiv keine Edelstahl Schrauben rein... Diese können relativ schnell (ggf. schon beim reinschrauben) im Gewinde "fressen"...

    Mal ganz abgesehen von der Kontaktkorrosion. :/

    Bei mir kommt nur das rein was drin war. Und mit dem passenden Kreuzschlitz lassen die sich auch nach Jahren ganz gut lösen... ;):thumbup:

    Grüße aus dem Süden Deutschlands,


    Sven & :50:

  • Muss jeder für sich entscheiden. 🤗


    Ich habe den Schraubensatz auf Vorrat geholt, als ich mein Restaurationsobjekt gekauft habe und durfte dann feststellen, dass einer der drei Vorbesitzer schon die Schrauben gewechselt hatte. 🤔

    Grüße Martin

    panta rhei - alles ist im Fluss

  • ...... Und mit dem passenden Kreuzschlitz lassen die sich auch nach Jahren ganz gut lösen... ;):thumbup:

    eben das ist das entscheidende.
    Der Punkt bedeutet, daß diese Schraube einen Kopf nach "Japan Industrial Standard" hat, auch jis genannt.
    Da paßt kein Philips und auch kein Pozidrive so richtig.
    Nähere Infos auf englisch hier : http://www.webbikeworld.com/motorcyc...-screwdrivers/

    Gibts , galube ich, auch auf Amazon

    Skyteam V-Raptor 250

    It´s never too late not to...