• Hallo,

    Habe bei meiner RV50 die Kupplung getauscht, seitdem läuft sie nicht mehr richtig. Sie springt an aber nimmt im unteren Drehzahlbereich schlecht Gas an, geht im Standgas langsam aus. Wenn man Gas gibt dreht sie hoch und bleibt bei hoher Drehzahl. Das hört sich alles an, als ob sie Falschluft zieht aber habe alles nachgeschaut ,weis nicht wo.

  • Hallo ,

    Falschluft wäre an Folgenden Stellen möglich:

    Vergaserflansch(vergaser nicht ganz angedrückt)

    Es könnte aber auch ein geknickt Benzinschlauch oder eine undichtigkeit an der Membran sein.Du hast ja den Kupplungsdeckel offen!

    Vergaser ist gereinigt?Choke richtig eingehängt?

    Sprüh Sie mal bei laufendem Motor mit zb.Bremsenreiniger ein.

    Wenn sich was verändert hast du die undichte Stelle gefunden.

    Gruß Matthias


  • wenn man auf der Vergaserseite mit Bremsenreiniger nach Falschluft sucht muss man sicherstellen, dass kein Reiniger mit angesaugt wird, das verändert den Motorlauf auf alle Fälle.

    Einfach einen Faltenbalg oder einen entsprechend langes, ausreichend dicken/es Schlauch/Rohr am Vergaserstutzen luftdicht antapen, das sollte reichen.

    Gruß aus dem Münsterland


    Martin


    :125::125::50: und eine 90er

    "Die Mehr-Spaß-Maschine"(n) - Suzuki März 1978


    "Wenn du nicht reparieren kannst was kaputt ist wirst du verrückt" - Mad Max, Fury Road

  • Post by Twins ().

    This post was deleted by the author themselves ().