Zündzeitpunkt auf Sommerzeit stellen

  • IMG-20240331-WA0012.jpg


    Gerade kam noch die Frage auf, wieviel Grad eine Stunde sind. Das sind 360° (1x rum).


    Aber da oft verwechselt wird, in welcher Richtung...


    Die RV50 hat einen Zündzeitpunkt von 20° vor oberen Totpunkt. 1x rum sind 360°. Bei der Umstellung zur Sommerzeit muss man im Uhrzeigersinn drehen. Wenn man jetzt die 20° von den 360° abzieht kommt man auf 340°. Also ist die Sommereinstellung 340° nach OT.


    Bei der RV90 ist der normale Zündzeitpunkt 22° vor OT,

    also die Sommereinstellung ist 360° - 22° = 338° nach OT


    Die RV125 hat den gleichen Zündzeitpunkt wie die RV90, also hier auch auf 238° nach OT einstellen.


    Mit fröhlichen Grüßen

    Olli

    Smile, it's free :50:

    Warum ich RV fahre? Sie riecht richtig gut und fühlt sich schön an :125:

  • Was täten wir ohne Forumsmitglieder wie Dich 👍!


    Hunderte verzweifelte RV-Treiber, die sich die rechte Schuhsohle auf dem Kickstarter durchtreten oder die Straße rauf und runter keuchen 🥵😡😥, um dann im 3.Gang vergeblich die Kupplung kommen lassen 😖.


    Nur: was macht die Falschtakter-Fraktion mit den RV 125 und 200 Van Van, die eine elektronische Zündung haben? Einen Anschluss für das Sommerzeit-Update habe ich noch nicht gefunden 😢. Bis zum Herbst warten?

    Hilfe dankbar erwartend, Martin

    panta rhei - alles ist im Fluss