Umbaukit f?r RV90 auf RV80

  • Es gab mal - optional - als die RV90 rauskam einen offiziellen Umbaukit, um die RV90 zur RV80 zu drosseln, soweit ich informiert bin. Steht auch auf alten RV90-Werbebl?ttern drauf.


    Weiss jemand, wie oder was da gemacht wurde? Was wurde ge?ndert, welche Teile wurden angepasst..?


    W?re um Input froh, da ich nichts dazu finden kann.

  • also wenn das logisch ist, dann wurde der zylinder auf 80 ccm gedrosselt, weil zu einer bestimmten zeit ja von 16 j?hrigen nur 80 ccm mopeds gefahren werden durften!


    genaueres kann cih dir aber auhc nicht sagen

  • Quote

    Original von DonLuigi
    also wenn das logisch ist, dann wurde der zylinder auf 80 ccm gedrosselt, weil zu einer bestimmten zeit ja von 16 j?hrigen nur 80 ccm mopeds gefahren werden durften!


    W?re logisch

  • Das war nicht als die 90er rauskam, sondern schon am Ende ihrer Karriere als die Firma BS-Motor aus dem von Don Luigi schon erw?hnten Grund die RV80 auf den Markt schmiss. Dazu wurde nur eine Laufb?chse mt kleinerer Bohrung und ein angepasster Kolben eingebaut. Die Leistung lag bei ca.5PS und war damit der modernen Konkurrenz hoffnungslos unterlegen.
    Vor ?ber eineinhalb Jahren hat sich mal einer hier im Forum gemeldet der so eine hat, Ich weiss aber beim besten Willen nicht mehr wer das war oder wo der Beitrag zu finden ist.
    Hier steht noch was drin:RV80


    Gru? Trio

    Wer nur einen Hammer hat, für den sieht jedes Problem wie ein Nagel aus[color=#666600]

  • Danke RVTrio: Was ist oder wo ist die "Laufb?chse"? Im Test steht auch, dass die Zylinderlaufbuchsen gewechselt wurden. Da ist vermutlich dasselbe gemeint. Was ist damit gemeint, rsp. was ist das??

  • Die Laufb?chse ist das, naja, sagen wir mal ''Rohr'' im Zylinder, in dem der Kolben l?uft. Es gibt Zylinder die komplett aus Grauguss sind, ( z.B. bei der A50) die haben keine Laufb?chse. Aluzylinder sind entweder beschichtet( Nikasil, Hartchrom, etc.) oder haben eben eine Graugusslaufb?chse. Die hat den Vorteil, das man den Zylinder mehrere Male ausschleifen und einen entsprechend gr?sseren Kolben verwenden kann. Bei den beschichteten ist das nicht ganz so einfach.
    Gru? Trio

    Wer nur einen Hammer hat, für den sieht jedes Problem wie ein Nagel aus[color=#666600]

  • 46mm


    Gruß Trio

    Wer nur einen Hammer hat, für den sieht jedes Problem wie ein Nagel aus[color=#666600]