Papiere ? max geschwindigkeit?

  • Hallo!


    Ich bin besitzer einer RV leider habe ich keine papiere.. nun zu meinen fragen:


    Woher bekomme ich die genauen Daten der RV die ich beim anmelden vorzeigen muss?


    Wie schnell darf ich dann mit der RV fahren? 45 km/h oder die geschwidikeit die sie original bringt?


    Vielen Dank!

  • Da wo ich herkomme (Österreich) läufts in der Regel so:


    Bei Verlust des Typenscheines einfach eine Verlustanzeige bei der wohnsitzzuständigen Gemeinde machen. Mit der Verlustbestätigung zum nächsten Suzuki-Händler und unter Angabe der Motornummer bzw. Fahrgestellnummer einen neuen für dein Fahrzeug anfordern. Wär auch nicht schlecht wenn du den rechtmäßigen Besitz des Mopeds (Kaufvertrag) etc. nachweisen kannst (für die Anmeldung sowieso erforderlich). Dann Pickerl machen und einfach auf der nächsten Zulassungsstelle anmelden.


    In Ö haben alle Mopeds eine Bauartgeschwindigkeit von 45 km/h eingetragen aber viele laufen auch im Originalzustand schon schneller. Trotzdem darfst du laut Gesetz nicht schneller als 45 fahren. Aber bei 50-55 wird dir keiner auf den Wecker gehen sofern alles Original ist.


    Liebe Grüße

  • kann es sein dass du ne 4 ps version hast, weil die hat eine höhere bauartgeschwindigkeit eingetragen und müsstest du dann wahrscheinlich schon als motorrad anmelden? bzw. check mal durch ob wirklich alles original ist. aber wie das alles rechtlich in D genau ausschaut kann ich dir leider nicht sagen.


    Grüße