Suche jemand der bei seiner RV90 Reifen 21x7-10 eingetragen hat!

  • Ok!
    Ich habe ja heute frisch Tüv bekommen für meine Susi.
    Da habe ich mit dem Tüv Herrn geredet, und habe ihm die Skyteam, und die Skyteam Reifen aufm Handy gezeigt, und er sagt; wenn ich ein Datenblatt von der Skyteam bringe, trägt er die Reifengröße ein.


    Ich habe jetzt bei Monkey Racing zwei Skyteam Reifen inkl Versand für 164,90€ gekauft. Kommen morgen.


    Jemand der die Reifen eingetragen hat wäre trotzdem interessant!!!!!



    Gruss BÄR



    Weiss jemand wo es das Datenblatt vom Skyteam gibt!!??




    .EDIT: SKYTEAM T-REX

  • Hallo,


    ich war bei der niederösterreischen Landesregierung einzelgenehmigen (D-Import), die hätten mir die Skyteam Reifen eingetragen.


    Aber nur, wenn ich die 90er als 1-Sitzer typisiert hätte, da die Tragfähigkeit hinten mit 150kg zu gering ist. Habe ich dann gelassen und Brückensteine montiert.


    Gruß, Woki :50: & 90

    Suzuki RV 50 Grün, Blau, Rot und "Kanari-Edition"

    Suzuki RV 75 '74
    Suzuki RV 90 '75
    Suzuki Van Van 125 '03
    Honda Monkey ´75

  • Hey Bär


    Und gibt es schon neue Infos zum Tüv mit den Skyteam Reifen ?
    Komisch das bei Woki der Tüv nur eine Person zulassen will , die T-rex von Skyteam ist ja auch für 2 Personen zugelassen .


    Gruß Roadrunner

  • Hallo,


    es geht sich bei der 90er knapp nicht aus, die Achslast hinten ist mit 159 kg eingetragen (ist vor Ort gewogen worden), der Reifen hat nur eine Tragfähigkeit von 150 kg. Ist bei der Skyteam wahrscheinlich anders angegeben.


    Gruß, Woki :50: & 90

    Suzuki RV 50 Grün, Blau, Rot und "Kanari-Edition"

    Suzuki RV 75 '74
    Suzuki RV 90 '75
    Suzuki Van Van 125 '03
    Honda Monkey ´75

  • Hmm , das kann gut sein . Bin dennoch auf das Ergebnis gespannt wie es bei Bär weiter geht .


    Kommt halt auch immer auf den Tüv Mensch an .


    Ist doch so weit ich in zwischen weiß eh ein Widerspruch in sich mit dem Tüv , da ja die originalen Bridgestone auch nicht gefahren werden dürfen wegen der fehlenden E Nr.


    Ich könnte mir vorstellen das die meisten Tüv, Dekra, GTÜ Prüfer gar nicht genau auf die Reifenbezeichnung schauen wenn sie sehen das es neue Reifen sind .


    Beim letzen Tüv mit meiner 97er BMW K1200Rs, hat der Prüfer auch nicht die Mühe gemacht nachzusehen , hatte extra ne Reifenfreigabe besorgt da es die im Schein eingetragenen Reifen nicht mehr gibt .


    Ich finde die 21x7-10 Reifen sehen optisch sogar besser aus , gibt im Netz ja ohne Ende schöne Bilder der RV90 mit diesen Quad Reifen .


    Gruß Roadrunner

  • Hallo,


    zum Thema E-Nummer hat mir der Prüfer erklärt, dass man die nicht braucht. Das Fahrzeug ist mit den Bridgestone genehmigt worden, also darf man die auch fahren. Das Problem ist, dass die "freien Reifenhändler" Reifen ohne E-Nummer nicht verkaufen dürfen, daher gibt es die Reifen nur mehr beim Suzuki Händler als Ersatzteil. Und die wissen das und halten drauf...


    Gruß, Woki :50: & 90

    Suzuki RV 50 Grün, Blau, Rot und "Kanari-Edition"

    Suzuki RV 75 '74
    Suzuki RV 90 '75
    Suzuki Van Van 125 '03
    Honda Monkey ´75