Meine RV 50

  • Nach meiner ganzen Fragerei schulde ich euch ein paar Fotos. Könnte problematisch werden, aber ich probier es mal

  • So hier nochmals. Hab nur die aussagekräftigsten Bilder geschickt.

  • Die weiße war drauf, die habe ich ganz rasch entsorgt. Am ersten Bild sieht man es.

  • Ok, jetzt hab ich es auch verstanden !
    Das sind vorher / nachher Bilder und nicht zwei RV´s !
    Schön in den original <zustand zurück geholt !

    Verrückt? Ich? Nee. Das hätten mir die Stimmen doch gesagt !
    82er RV 50 orange

  • Entschuldigung, war für mich natürlich klar, darum hab ich es gar nicht erwähnt. Sorry

  • Darf ich mal fragen was du mit dem weißen Bezug gemacht hast ?
    Falls du vorhast ihn zu verkaufen hätte ich evtl. Interesse.
    Der würde sich gut auf meiner Hammerschlag Blauen machen.
    Zeig doch mal zwei, drei Detailfotos vom Bezug, oder schick sie mir per Mail.


    Gruß Trio

    Wer nur einen Hammer hat, für den sieht jedes Problem wie ein Nagel aus

  • Ja hab ich noch und steht zum Verkauf. Ich schicke dir morgen die Fotos. Im Gegenzug lies du bitte mein Post "VERGASERPROBLEME"
    Deine Meinung würde mich sehr interessieren.


    Lg Thomas

  • Ich Glückspilz hab eine alte,rostige,nicht funktionsfähige Pumpe ergattert. Für 100 Euro:wacko:. Hab die mal ein bisschen restauriert . Hab sie nun diebstahlsicher am Moped verschraubt.


    Lg.thomas

  • Ok, ich hoffe ich kann das in Worte fassen.

    In der hinteren Lagerung der Pumpe, ist eine Gummieinlage welche mit einem Nippel durch ein zentrales Loch in der Halterung fixiert ist. ...Keine Angst ich mach dann ein Foto.:D

    Diesen Nippel habe ich von der Gummieinlage abgeknipst und an dessen Stelle ein Loch gemacht welches sich mit dem in der Halterung deckt. Wenn man nun die Pumpe am Moped anbringt, kann man die Pumpe von hinten festschrauben. Man nutzt das Gewinde wo normal der Schlauch der Pumpe eingeschraubt wird. Wählt man die richtige Schraubenlänge, lässt sich die Pumpe in der Halterung auch nicht mehr zusammendrücken. Sie sitztbombenfest.