RV125 Tuning -> mit Erfolg!

  • Moin Leute,


    da die RV125 etwas mehr Kraft vertragen k?nnte - wir alle wissen das - habe ich mich mal in der zeitgen?ssischen Suzuki Produktpalette umgeschaut...Was "macht" eigentlich die Leistung in einem Motor?


    Gute Be- und Entl?ftung
    Gute Wege f?r Be- und Entl?ftung
    Die Verdichtung = der Zylinderkopf


    Aha...damit l??t sich was anfangen. Bei meiner Recherche bin ich auf folgende Modelle gesto?en:


    - RM125, 1975-1980, 26PS :P
    Leider nichts brauchbar ohne gro?e Modifikationen
    - TM125, 20PS :D
    Brauchbar ist der Auspuff. Dazu muss er allerdings unten verlegt werden...
    - TC185, 16PS :] :horns: :king:
    Motor ist von der Bauform identisch. Plug'n Play...gibt es manchmal bei Ebay USA . Ich habe meinen 185er Motor dort f?r 41,-US$ ersteigert. Porto waren 73,-US$. Alles in allem hat mich der Spass umgerechnet 85,-EUR gekostet...
    Auch der Auspuff war dabei....Pa?t perfekt und ist Original!
    - TS125, 13PS :alarm:
    Die wohl unauff?lligste Art, mehr aus der Kiste zu holen. Du brauchst lediglich:
    1. Zylinder (cylinder)
    2. Teil zwischen Einlass und Vergaser (Intake manifold)
    3. TS125 Dichtsatz -> ident. mit RV125 (Ebay Deutschl.)
    Fertig -> Ebay USA ohne Ende


    TS125 Vorteile gegen?ber der RV:
    Gr??ere ?berstr?mer, gr??er Einla?, gr??er Auslass = Bessere Atmung der Maschine -> Ich habe mal die Bilder zum Vergleich reingestellt um zu zeigen, was ich meine. Der Einla? ist ?brigens oval ausgearbeitet (Original)....
    TOP-SPEED = 120km/h!!!




  • Tach XT Claus :D


    Mann das ist ja genial !!!


    Aber was macht der Verbrauch , hast Du den schon beobachtet ???


    Den die ewige tankerei geht einem ja wirklich auf die Nerven .


    ( Aber ich glaube . da ich noch einen zweiten Motor habe gehe ich das Projekt auch an .... Gibt es sonst noch etwas zu beachten ? )



    Gru? Ferdi

  • Der Verbrauch ist ?ber den Vergaser abzustimmen. 100km sind ohne Zwischenstop drin.
    Um den vollen Erfolg zu haben, k?nnte man der RV noch einen ?berma?kolben g?nnen. Dort wieder RV oder TS 125 als Ebay-Suchbegriff (USA besser als Europa - und mit Paypal geht die Bezahlung sowieso am besten)...beide identisch. Zu dem ?berma?kolben m?ssen nat?rlich auch die Kolbenringe dabei sein....Ich habe meinen mit 4/100mm gehont und es ist ein Traum an Verdichtung.... :D

  • Jo Jo


    Danke f?r die Tip`s
    Du hast also den normalen Vergaser genutzt !


    ( Also ich begebe mich mal auf die Suche !!!!!!!!!!! )



    so long Ferdi

  • Bei Ebay kommt man mit diesem Begriff und weltweiter Sucheinstellung recht weit:


    (rv125,ts125,rv 125,ts 125,tc125,tc 125,tm125,tm 125) -mz


    Einfach in die Suchzeile kopieren....ich habe alles... :D

  • Hallo XT Claus,


    h?rt sich sehr interessant an. Ich hoffe, dass Du uns ?ber die Haltbarkeit auf Lager h?lst. H?here Verdichtung macht selbst Hahne nicht mehr. Und mein Mechaniker meint, dass das auch besser so ist.


    Meine Tuningstufe I (Hahne) wartet nur noch darauf eingestelt zu werden. Wann verschwindet endlich dieser Sch... Schnee.:motz: :motz: :motz:

    Gru? Wolfgang :biker:

    ___________________
    (... Wolfgang - es kann nur einen geben!)

  • "...Haltbarkeit auf Lager h?ltst"? WOLFGANG, hallo! Die Motoren der TS und der RV sind IDENTISCH. In die RV ist jedoch ein Zylinder eingebaut, dessen Kan?le reduziert wurden...
    Wir reden hier von 8PS auf 13PS! Das macht immernoch keinen Daytona-Motor....und dein Mechaniker in Ehren, aber wei? er, von was f?r Gr??enordnungen wir hier reden?

  • Quote

    "...Haltbarkeit auf Lager h?ltst"? WOLFGANG, hallo!


    Hallo Gast, ?(


    ok, mein Fehler, h?tte hei?en sollen, dass er uns ?ber die Haltbarkeit auf dem Laufenden h?lt. Lager ist nat?rlich Quatsch 8) . Es werden ja immerhin einige Teile zusammengebaut, die urspr?nglich nicht f?r einander bestimmt waren.


    Man darf nat?rlich auch nicht ?bersehen, dass das breite Vorderrad mehr Fahrtwind verdr?ngt als ein schmales Endurovorderrad. Und wie gesagt, selbst Hahne hat bei seiner/meiner Tuningstufe I im Gegensatz zu seiner Homepage nichts vom Zylinderkopf abgenommen.


    In den 80er hatte ich schon 2 durchgebrannte Kolben, weil nicht fachgerecht getunt worden war, und das von einem Suzuki-Meister.


    Und dass Hahnes Tuning funktioniert, glaube ich auch erst dann, wenn ich es ausgiebig getestet habe.

    Gru? Wolfgang :biker:

    ___________________
    (... Wolfgang - es kann nur einen geben!)

  • Der Gast war ich...


    Das das "Tuning", welches ich hier beschreibe, funktioniert, sieht man an der TS125! Ich habe quasi nichts anderes gemacht, als den Motor mit den Teilen der TS125 "aufzur?sten". Der RV-Motor ist n?mlich ein "abger?stet" TS-Motor...Also habe ich nur f?r Ordnung gesorgt und das gemacht, wof?r die Ingenieure damals den (TS)-Motor ausgelegt haben und alle Kastrationen beseitigt...


    Es funktioniert super! Meine RV l?uft wie gesagt 120km/h (laut Fahrraddigitacho und lang draufliegen!)...
    Der Reifenansto? ist meiner Meinung nach unsinnig. Das ganze Fahrzeug ist totaler Quatsch und das f?ngt nicht erst bei den Reifen an. Aber es macht Spass....:D
    Wenn du ?ber die Hahne Tuningstufe berichten m?chtest, dann halte uns in einem Extra-Thread auf dem Laufenden.
    Hier sollte es um eine Art Plug'n Play-Tuning mit Suzuki Teilen anderer Modelle aus den 70ern gehen...Und das ist meiner (!) Meinung nach besser, als alle Basteleien mit Membranen und dergleichen...

  • Nur zur Info: TS ist etwas sch?rfer mit den Steuerzeiten, aber mein Tuning etwas mehr! Man kann mit Steuerzeiten einiges machen! Gr??erer Vergaser und anderer Auspuff sind nat?rlich auch sinnvoll! .....weil meiner Meinung nach sind die ganzen Auspuffe der RV`s von vorgestern, bzw. 30 Jahre alt und halt deswegen technisch nicht auf dem neuesten Stand! Gru? Gottfried

  • Meine geht wie doof...und das mit der "Hausmarke" Suzuki...


    Dadurch wird der Stil der RV nicht ver?ndert....

  • Aber Aber ...................




    ich denke wir reden von einem heruntergetuntem RM Motor bei unsern RV?s !!!??? Oder ???


    Deshalb sehe ich auch keine Problehme bei der XT Claus - L?sung !



    Gru? Ferdi

  • Dann vergleich mal rein ?u?erlich die Bauform von RM, TS und RV. Die Links habe ich ja am Anfang mit reingebaut....


    Der RV-Motor ist definitiv ein TS-Motor mit Asthma. Ich habe neben mir einen TS185 Motor liegen - tutto completo identisch zum RV125 Motor (?u?erlich).


    Die RM ist komplett anders aufgebaut...Guckst du hier (RM 1975)...


  • sagt einmal, w?rden da nicht auch die lichtmaschinen von den anderen modellen passen ?
    hat da keine davon 12 volt ?
    ich traue dieser wunderz?ndung um 240 ? nicht bedingungslos, weil wenn`s da was hat, kann ich sie nur wegwerfen, nichts anderes.
    und ob da mit einer garantie oder reparatur gedient wird, das hat noch keiner herausgefunden.
    ich stehe n?mlich gerade vor dieser situation einer umr?stung.
    gr?sse g?nther

  • Die k?nnten zwar 12 Volt haben, aber NUR Z?ndung .....oder schon mal `ne Vollcross mit Licht gesehen??- Und bei dem 12 Volt Umbau mu? der Typ ja 2 Jahre Garantie geben. Gru? Gottfried

  • garantie mu? er geben.
    aber ob er sie auch einh?lt ?
    und ob es diese firma auch dann noch gibt ?
    und willst du wegen 240 ? dann klagen ?
    mir ist im internetversand schon so etwas passiert.


    aber zur?ck zu den limas: sind diese modelle wirklich alle ohne beleuchtung vorgesehen ?

  • Quote

    Wenn du ?ber die Hahne Tuningstufe berichten m?chtest, dann halte uns in einem Extra-Thread auf dem Laufenden.


    Hallo XT Claus,
    der Thread l?uft schon seit November, aber z.Z. kann man bei uns nur Schneemobile einfahren.
    Im ?brigen wollte ich nur meinen Neid/Anerkennung zum Ausdruck bringen, die L?sung h?rt sich wirklich gut an. Nur bin ich bereits den anderen Weg mit der Tuningstufe I (Hahne) + Auspuff gegangen. Wir k?nnen die Ergebnisse ja dann hier im Forum vergleichen. Nur mit flach langliegend kann ich leider nicht dienen.

    Gru? Wolfgang :biker:

    ___________________
    (... Wolfgang - es kann nur einen geben!)