Kupplung tauschen für Anfänger

  • Schönen Guten Morgen!


    Ich finde es wird Zeit meine RV 50 wieder fit für die Straße zu bekommen!

    Dafür müsste ich die Kupplung tauschen da diese nicht mehr trennt!(Federn sind wahrscheinlich nicht mehr stark genug aber wenn schon mal offen tausch ich gleich auch die Reiblamellen.Muss man die Stahllamellen ebenfalls tauschen?)

    Hat jemand einen Tipp bezüglich Kupplung tauschen !?Soll man dies selber durchführen (ist das schwer/aufwändig) oder kann man einen Profi damit konsultieren ?

    Ich möchte nämlich nichts kaputt machen an meiner RV 50...

    Hat jemand einen günstigen Mechaniker im Raum Wien?


    Vielen Dank im Vorhinein für eure Tipps und Tricks !

  • Hallo,

    Also erstens.. Wenn sie nicht mehr Trennt dann hatt das nix mit den Federn zu tun. Wahrscheinlich hatt sie zu lange gestanden und die Lamellen sind mit den Stahlscheiben eine Längere Verbindung eingegangen😀

    In diesem Fall kann man versuchen einen Gang rein zu machen, Kupplung ziehen und schieben, oder anschieben und Fahren dann Kupplung und Bremse ziehen. Mit viel Glück trennt sie wieder.

    Wenn nicht Motoröl ablassen, Kickstarter, Vergaser, Ölleitungen ab. Dann Rechten Motordeckel abmachen. Die Schrauben mit den Federn abmachen, die Lamellen und Stahlscheiben rausmachen, vermessen oder Tauschen. Neue Lamellen vor Einbau ca. 24stunden in Öl einlegen.

    Stahlscheiben müssen in den Meisten Fällen nicht gewechselt werden.

    Gruss Matthias