Alternativer Auspuff

  • Ich möchte gerne meiner RV200 einen anderen Auspuff gönnen. Es gibt ja verschiedene Angebote, wobei wohl auch einige homologisiert (also in Deutschland auch zugelassen natürlich) sind. Hat jemand Erfahrung damit? Kann der Schalldämpfer einfach getauscht werden, oder sind das weitere Arbeiten / Einstellungen erforderlich? Ich hatte an einen GPR Auspuff gedacht. Tipps zur Montage wären auch klasse.

  • 3.jpg

    6.jpg

    20180415_151807.jpg

    20180211_145015.jpg

    Hallo zusammen

    Ich hab mir mal einen anderen Auspuff gegönnt, es gibt ja praktisch nur den GPR mit Zulassung und ABE, ist mit Einsteckkat und ich habe die Variante mit Krümmer, wobei das Original Hitzeschutzblech verwendet wird.

    Soweit alles Prima, der Sound ist auch voll okay und die Optik klasse wie ich finde, zudem ist das Teil wesentlich leichter.

    Nun zu den weniger tollen Sachen.

    Die Verarbeitung ist ganz okay aber im Detail für den Preis (700 Euro) eine Zumutung.

    Ohne Nacharbeiten gehts nicht, bei mir wäre es nicht montierbar gewesen.


    Im Einzelnen:

    - Krümmer: vorne am Zylinder viel zu kleine Anlage zur Dichtung, hab ich ne Hülse aus Edelstahl drübergemacht und die Schweißnähte der Muffen nachgeschweißt.

    - Zwischenrohr: passt nicht von der Form, starkes nachbiegen notwendig und anschweißen einer neuen Befestigung unten da es sonst nicht gepasst hätte.

    - Endtopf: Schelle viel zu eng im Original dazu viel zu kurz, da wäre der Topf am Blinker angestoßen. Hatte ne neue Schelle plus Zwischenstück lasern lassen, jetzt ist es top!!

    - Federn: viel zu kurz, musste neue bestellen sonst Mörderspannung drauf


    Ich hab noch mehrere Bilder kann sie aber nicht einfügen obwohl unter 6MB, falls das jemand machen mag, ich kann per Email senden


    Gruß Erwin

  • Danke für die Bilder und den Erkenntnisgewinn. Bei soviel notwendiger Handwerkskunst komme ich schon wieder ins Nachdenken. Wäre eine Montage auf den originalen Krümmer einfacherer zu machen oder macht das keinen Sinn? Die Optik stimmt in der Tat.

  • Hallo

    Die Montage geht wohl auch auf den Original Krümmer, hab ich aber nicht versucht.

    Ich denke die Anlagen werden bei GPR in Handarbeit zusammengeschweißt und kann sein das der nächste wieder viel besser stimmt.

    Ich hab mir überlegt das Ding zurückzuschicken aber es schaut halt schon fein aus und meine Original Anlage begann schon nach 500 km zu rosten (bin nie im Regen gefahren)......

    Es gibt noch nen Einsteckkat somit sollte auch der Abgastest kein Problem sein.

    Bei der hinteren Schelle könnte ich dir helfen, hab noch eine mehr gemacht.

    Gruß Erwin


    P.S. bei Amazon hab ich das Ding schon für 265 Euro entdeckt, sonst gut 400 ohne Krümmer


    Van Van 200 GPR Auspuff

  • Wie sieht’s denn mit der Leistung aus?

    Wahrscheinlich wesentlich schlechter als original, oder?

    Beim IXIL hat das Originale Mapping hinten und vorne nicht mehr gepasst!

  • Ich hatte das Teil bei amazon auch gesehen und da "aktuell nicht lieferbar" erst einmal bestellt. Bleibt abzuwarten, ob dann auch geliefert wird. Dann komme ich auf dein Hilfsangebot:thumbup: zurück. Muss tatsächlich "motorsteuerungstechnisch" etwas angepasst werden?

  • Hallo

    Bei meiner Bestellung bei "Ilmberger Carbonparts" musste ich erst bezahlen und dann wurde der Auspuff gebaut und geliefert.

    Bezüglich des Mappings: bin jetzt so 200 Kilometer gefahren, bei ganz kurzen Gasstößen nimmt sie etwas schlechter Gas an bzw. stirbt mal ab....das war aber bei mir vorher auch schon so....hab etwas mit der Gasanschlagschraube gespielt (ich weiß das soll man nicht da Werkseinstellung)...aber jetzt ist es gut.

    Das Teil rennt wie der Teufel, zieht sauber durch .....für mich passt das.

    War auch beim Suzuki Händler wegen der Einstellung.....der kann auch nur an der Schraube regulieren, es gibt kein Mapping(zumindest sagt das jeder so)

    Bei Amazon hast gar kein Risiko da erst Bezahlung nach Lieferung.....ich hätte da auch bestellt aber wollte halt den Krümmer.

    Gruß Erwin

  • Das Mapping ist vom Hersteller genau angepasst, dass es mit dem Luftfilter, Zylinder, Krümmer, ESD etc. störungsfrei funktioniert! Bei jedem Wetter bei jeder Temperatur, in jedem Land auf der ganzen Welt...!

    Das Einspritzsystem eines Motorrad ist im wesentlichen anders zum Auto weil es keinen Luftmassenmesser o.ä gibt!

    Die angesaugte Luft bei einer bestimmten Drosselklappenöffnung und Motordrehzahl zusammen mit der Motortemperatur ergeben die Einspritzmenge!

    Wenn jetzt jemand hingeht und einen wesentlichen Eingriff wie z.B der Airbox oder dem Abgastrakt vornimmt, stimmt die berechnete Einspritzmenge nicht mehr, weil sich Strömungsverhältnisse gravierend verändern!

    Das größte Tuning an z.B einer Auspuffanlage findet im Gehör statt!

    Wenn man ein Motorrad mit geänderter Abgasanlage auf den Prüfstand stellt, bekommt man in 95% aller Fälle das große Grauen.

    Ein neues Mapping durch z.B einen Powercommander ist eigentlich unumgänglich.


    @erwin68...wenn deine Van Van 200 von Anfang an nicht richtig das Gas angenommen hat, hat von vornerein schon was nicht gestimmt. Lass das mal lieber überprüfen. Nicht das deine Van so sehr abmagert, dass es auf Dauer zu einem Motorschaden mit dem Zubehör Auspuff kommt!

    Zu sehr fettes Gemisch ist übrigens genauso schädlich wie zu mager, weil es im Zylinderkopf zu Rußablagerungen kommt, ein Zündnest entsteht und somit der Motor zu klopfen beginnt! (unkontrollierte Zündung)

    Vernichtet in kürze jedes Pleuellager...

    Ich kann euch nur raten, passt auf was ihr da dran schraubt!!! In den meisten Fällen schadet es dem Motor wenn nicht angepasst wird!


    Gruß

    Thias

  • Hallo ich bin neu hier und nach dem Kauf einer gebrauchten 200 habe ich den gleichen Wunsch wie einige den Auspuff

    zu wechseln ( besserer Sound und mehr Drehfreude ) sind das Ziel.

    Der Endtopf ist doch nur zur Geräuschdämmung da ( Viertackter ) sollte doch mit kleinem Aufwand was möglich sein ?


    Gruß

    Günter

  • noch ein Gleichgesinnter, herzlich willkommen. Es bleibt spannend, ob sich unser Auspufffachwissen hier weiterhin steigern läßt. :) Wie gesagt, ich habe einen bestellt und bin gespannt ob amazon zu diesem Preis tatsächlich liefert. Dann sehen wir weiter. Ich denke eigentlich auch, dass es keine großen Probleme machen sollte, wenn man das Originalteil ersetzt. Ich lasse mich natürlich aber auch gerne belehrten. Das Forum hier hat nach meiner Erfahrung ein hohes Fachwissen, welche geteilt, am Ende alle schlauer macht.

  • Genau wie beim Zweitakter spielt der Auspuff auch beim Viertakter eine große Rolle!

    Er dient nicht nur der Geräuschreduzierung sondern auch dem richtigen Abgasfluß.

    Jede Veränderung daran verändert diesen Fluß und somit die Füllung des Zylinders!

    Wer sich schon einen Zubehör ESD auf die 200er montiert hat, hat bestimmt schon erlebt dass der Motor beim auskuppeln an einer Kreuzung o.ä der Motor einfach mal ausploppt! Mit dem original passiert das nicht!

    Das ist schon ein Zeichen das was anders ist!

    Wie das ganze bei Vollast aussieht

    (und das fährt man auch bei der 200er sehr oft) will man lieber nicht wissen...

    Aber ich kann es verstehen. Sehnte mich auch nach mehr Sound ohne Leistungsverlust bzw. dem Motor zu schaden!

    Habe mir die passende Lösung selber aus einem original Topf gebaut!


    Gruß

    Thias

  • Bei Ebay gibt’s gerade einen für 140€


    Du könntest mir auch deinen jetzigen schicken und ich mache Dir das!

    Alles weitere per PN...;)


    Gruß

    Matthias

  • Hallo Günter,

    war letzte Woche im Urlaub und habe hier gar nicht rein geschaut! Habe keine E-Mail bekommen!?! :/


    LG

    Matthias

    Edited once, last by thias ().

  • Hallo Günter,

    freue mich das dir meine Arbeit und vor allem der ESD gefällt wie er jetzt ist. Macht die Van egal ob 125er oder 200er einfach erwachsener.


    Gruß

    Thias

  • Genau so müsste sich die VanVan vom Werk aus anhören. Nicht so laut, nicht zu prollig - einfach angenehm und sonor.

    Ich möchte Matthias für seine Arbeit ganz herzlich danken und hab mal ein kurzes Video bei Youtube eingestellt:



    Im Oktober ist bei mir der TÜV fällig. Mal schauen, was die dazu sagen. Sollte meiner Meinung nach so keine Probleme geben.