Wieder eine mehr auf der Straße

  • Hallo,


    gut, dann geht schwarz auch. Schwarz geht immer. :)


    Meinst Du das originale grün mettalic mit dem schönen grün oder das lime green?


    Gruß, Woki :50: 75 & 90

    Suzuki RV 50 Grün, Blau, Rot und "Kanari-Edition"

    Suzuki RV 75 '74
    Suzuki RV 90 '75
    Suzuki Van Van 125 '03
    Honda Monkey ´75

  • Hallo,


    ja, das ist eine gute Farbwahl. Kommt bei mir gleich nach dem Candy-Orange. Das gefällt mir persönlich noch besser.


    Gruß, Woki :50: 75 & 90

    Suzuki RV 50 Grün, Blau, Rot und "Kanari-Edition"

    Suzuki RV 75 '74
    Suzuki RV 90 '75
    Suzuki Van Van 125 '03
    Honda Monkey ´75

  • Servus,


    Denk aber drann das ich bei der 75er das candy lime Green von Kawasaki gewählt habe.Ist fast gleich wie das candy lime green von suzuki.Nur gefällt es mir noch besser.

    Gruss

    Matthias

  • Moin Moin

    Wie geil der Lackierer hat angerufen.

    Außer Kotflügel kann ich heute alles abholen.

    Bin mal gespannt .

    Ist ja wie im Süßigkeiten laden beim Lackierer .

    Nach ner Stunde Farbmuster schauen hab ich mich für ein anderes grün entschieden.

    Hoffe das wird wie vorgestellt ??

    Gruß Sven

  • Hallo,

    Sehr schön geworden...irgendwie kommt mir das Grün bekannt vor?

    Gruß Matthias

  • Moin Moin

    Es geht voran ?

    Matthias die Farbe ist von den Herren der vier Ringe ?

    War ganz spontan entschieden .

    Gruß Sven

  • Hm

    Kleiner Rückschlag

    Dacht ich teste mal die ölpumpe vorm Motoreinbau .

    Schlauch an die Pumpe und mit Öl gefüllt

    Schön an der Decke befestigt und die Pumpe entlüftet .

    Zündkerze raus bisschen Öl rein

    Mit nem Schraubenzieher ölpumpe auf Vollgas blockiert

    Akkuschrauber ans Polrad und mal drehen lassen .

    NIX bewegt sich in den Ölleitungen.

    Jemand noch nen tip bevor ich sie Ausbau?

    Gruß Sven

  • Ok

    Danke für die schnelle Antwort

    Und wie mach ich das ?

    Bin mir mit der Funktionen der Pumpe halt nicht so sicher .

    Als das gute Stück hier ankam war kein Öltank mehr verbaut .

    ? Was war vorher ?

    Ölpumpe am arsch ?

    Öltank am arsch und ausgebaut?

    Wielange lief die ölpumpe jetzt schon trocken mit?

    Wie teste ich ob sie geht ?

    Gruß Sven

  • Hallo Sven,

    Das Grün Ähnelt sehr dem Elbaitgrün das ich auf der Automatik drauf habe.

    Zu deiner Ölpumpe...das dauerd bis die Leitungen befüllt sind.Am besten Gemisch Tanken und Ölpumpe auf Anschlag stellen und Motor Laufen lassen.

    Die Leitung zu dem linken Kurbelwellenlager Dauert noch länger weil sie weniger und konstant fördert.

    Gruß Matthias

  • Vielen Dank

    Manchmal macht man sich verrückt wegen nix .

    ?wie kommt man auf den Gedanken den Öltank auszubauen?


    So hatte ich das bei der ersten auch gemacht

    Erst mal Gemisch fahren

    Die Umstellung war auch bald zu richen



    Na dann wieder ab in Werkstatt ??

  • sehr schöne Farbe, gefällt mir ausgesprochen gut.

    Ich hab das Problem mit der ölpumpe so gelöst, dass ich einfach 1 liter gemisch angerührt habe und die förderleistung der pumpe bei laufendem motor getestet habe. Man sieht dann sehr wohl das sich die Leitungen nach dem entlüften gaaaanz langsam füllen. Natürlich ölpumpe auf vollgas gedreht.

  • Entweder ist meine Optik ist zu langsam oder ich benötige eine neue Brille... :/

    Denn die 18 ml pro Std. konnte ich bei meiner RV, beim besten Willen nicht mit dem bloßen Auge erkennen.... :* :D

    Grüße aus dem Süden Deutschlands,


    Sven & :50:

  • wenn du im Abstand von 2 minuten hinsiehst und striche auf die Leitung machst schon;).

    Übrigens sind 18ml auf das volumen der ölleitung gesehen, jede Menge.

  • Meine Ölleitungen habe ich mit einer Spritze vorab befüllt, die Luftblasen, die sich dann noch in den abgehenden Leitungen befanden habe ich mit einem Marker gekennzeichnet, die RV ne Weile vor sich hintakten lassen, danach konnte ich sehen, dass die Blasen weitergewandert sind. Und somit die Pumpe funktioniert. ;):thumbup:

    Grüße aus dem Süden Deutschlands,


    Sven & :50: