Da isse wieder...

  • Hallo,


    seit heute Mittag ist es offiziell, die erste (lt. meinem Wissensstand) Suzuki RV 75 ist in Österreich zugelassen.


    Gleichzeitig ist das auch die Auflösung des Rätsels, wo denn die 75er von Röhrich hingekommen ist.


    Nähere Infos folgen hier in diesem Thread.


    Gruß, Woki :50: 75 & 90

    Files

    Suzuki RV 50 Grün, Blau, Rot und "Kanari-Edition"

    Suzuki RV 75 '74
    Suzuki RV 90 '75
    Suzuki Van Van 125 '03
    Honda Monkey ´75

  • Gott sei Dank ?

    Das freut mich... und so ham wir alle hier im Forum die Chance ab und zu was von dem seltenen Schätzchen zu hören...

    Man sieht sich Woki?

    Hallo Det,


    also ich habe mit jeder Reaktion von Dir gerechnet, aber nicht mit der. Ich wollte sie Dir nicht vor der Nase wegschnappen, es hat aber einfach gerade gepasst.


    Sicher sieht man sich, im Mai, am Treffen!


    Gruß, Woki :50: 75 & 90

    Suzuki RV 50 Grün, Blau, Rot und "Kanari-Edition"

    Suzuki RV 75 '74
    Suzuki RV 90 '75
    Suzuki Van Van 125 '03
    Honda Monkey ´75

  • Hallo,

    Hab ich mir doch gedacht ;)

    Glückwunsch!

    Mit der ersten zugelassenen Rv75 in Österreich hast du warscheinlich Recht!

    Aber es gibt noch eine bei euch in Österreich...schon etwas länger..weiss nur nicht ob er Sie schon zugelassen hatt.

    Gruß Matthias

  • Aber....

    Freu mich schon wenn das Treffen klappt...dann können wir ein Richtig Seltenes Bild machen:)

    Gruß Matthias

  • Hallo Matthias,


    das habe ich mitbekommen, da ja bei mir um die Daten gefragt wurde und ich an Dich weiter verwiesen habe.


    Die ist aber definitiv noch nicht zugelassen, in der Datenbank der Landesregierung haben sie nichts gefunden. Der Standort wäre bundeslandmässig der selbe.


    Gruß, Woki :50: 75 & 90

    Suzuki RV 50 Grün, Blau, Rot und "Kanari-Edition"

    Suzuki RV 75 '74
    Suzuki RV 90 '75
    Suzuki Van Van 125 '03
    Honda Monkey ´75

  • Hallo,


    was bisher geschah:


    Ich habe mir das Moped nicht selbst geholt, sondern liefern lassen. Das hat super unkompliziert mittels https://www.2radtransporte.de/ funktioniert, sehr zu empfehlen.


    Nach der Ankunft bei mir gleich mal begutachtet, angekickt (läuft auf den ersten Tritt) und durch den Garten gebrettert. :)


    Zum Glück ist der Garten klein, weil bei der genaueren Durchsicht ist mir aufgefallen, dass der Öltank leer war, die Leitung aber noch nicht. Also auffüllen und entlüften.


    Am nächsten Tag bin ich bei der Prüfstelle vorbei gefahren, und hab den Herren mal die vorhandenen Unterlagen vorgelegt und gefragt ob wir noch was brauchen.


    Eine Bestätigung für die Aufnahme in die Liste der historischen Fahrzeuge und eine Reifenfreigabe für die Dimension 130/90-10.


    Na gut, also den Eintrag in der Liste erstellen lassen und Suzuki sowie Bridgestone mit der Freigabe quälen. Kein Erfolg, das Fahrzeug ist beiden Unternehmen unbekannt.


    Die montierten Reifen waren am Ende, also habe ich aus meinem Lager 2 pulverbeschichtete Felgen und 2 Rectangle in 5.4-10 ausgegraben und auf die 75er montiert. Das Motoröl auch gleich gewechselt, die Gabel überholt (neues Öl und eine Manschette war hinüber) und den hinteren Kotflügel vorsorglich abgedichtet und mit Wachs konserviert.


    Dann ab zur Typisierung, siehe da, die Reifendimension passt, die Tragfähigkeit aber nicht. ;( Auf das habe ich nicht geachtet. Nach langem hin und her, und der Umrüstungbestätigung der RV 50 haben sie mir die 130/90-10 doch eingetragen. Ich habe vorsorglich einen Reifen und eine RV 50 mit dem gleichen Reifen drauf mit gehabt.


    Was ist noch zu tun:


    Das Scheinwerfergehäuse hat eine Abplatzung sowie Risse, da ist gestern Ersatz in der passenden Farbe aus Japan gekommen.


    Die Sitzbank ist noch ein Sorgenkind, ich habe es lieber original, da werde ich die kurze 1-sitzer aus dem Lager montieren. Noch dazu knusperts unter dem mit Silikon verklebten Bezug, ich denke das heisst nichts gutes.


    Ja, und die orig. Felgen sind bereits gestrahlt und lackiert, eine Hälfte war hinüber. Da kommen noch neue Reifen in 130/90-10 rauf, dann steht der neuen Saison nichts mehr im Wege.


    Zwei neue Originalschlüssel habe ich mir auch gegönnt, und eine kleine Runde gedreht. Es könnte sein, dass ich eine neue Lieblings-RV habe. :*


    Gruß, Woki :50: 75 & 90

  • Glückwunsch...

    Ich finde auch das die 75er richtig gut Laüft!

    Das mit der Tragfähigkeit von den Rectangle hätte ich dir Sagen können.Hab meine auch mit den Jago Getüvt.

    Gruß Matthias

  • Danke!


    Ja, jetzt weiss ich das auch. :D


    Es kommen eh 130/90-10 rauf, daher ist das mal egal.


    Die Sitzbank habe ich gerade frisch aufbereitet und montiert, das gefällt mir gleich besser. :thumbup:


    Und noch ein Foto von der Felgenhälfte, habe ich oben vergessen.


    In jedem Kammerl liegt irgend ein RV Trumm herum, ein Wahnsinn. :evil: Die Felgen sind auch schon fertig lackiert.


    Gruß, Woki :50: 75 & 90

  • Man Woki...

    was für eine Baustelle... viele Kleinigkeiten die zu machen sind... ich würde verrückt werden... da mir fehlt einfach die Zeit für all das...

    und hätte ich die gekauft...ich würde direkt damit unbeschwert fahren wollen ... hätte höchstens Zeit zum Putzen und tanken...?

    Außerdem bin ich Sonntagsfahrer... ich brauche Sonne, Wärme und einen vollen Tank...

    Hier ist es immer noch scheiße kalt ?

    Meine Garage ist nicht geheizt... ?

    Aber es gibt Hoffnung... ?

    weil ich habe heute tatsächlich einen Schwarm Graugänse im Formationsflug gesehen...

    die sind auf der Rückreise...

    ich hoffe die Viecher haben mal wieder gute Instinkte... und der Winter verliert langsam und es kommt das Frühjahr mit viel Sonne...

    auf eine schöne Saison 2019 :50:

    Gruß Drombusch ?

  • Hallo,


    na eigentlich hätte Reifen wechseln und Service / Öl nachfüllen eh gereicht. Aber ich bin halt ein Perfektionist, für mich muss das passen... 8)


    Zeit habe ich eh auch wenig, aber wenn es so kalt ist habe ich keinen Bock auf Hausbau, da gehe ich lieber in die Werkstätte und Garage. Bis zur Saison sollte alles fertig werden, schaut eh gut aus. :)


    Jo, auf eine geile 2019er Saison.


    Gruß, Woki :50: 75 & 90

    Suzuki RV 50 Grün, Blau, Rot und "Kanari-Edition"

    Suzuki RV 75 '74
    Suzuki RV 90 '75
    Suzuki Van Van 125 '03
    Honda Monkey ´75

  • Hallo,


    ich habe gerade den Gepäckträger von Röhrich montiert. Gefällt mir besser zu der Sitzbank.


    Weiters habe ich eine Verkleidung ergattert, die in sehr gutem Zustand ist und die noch sehr schöne Aufkleber drauf hat. Bei der originalen sind sie schon sehr "wellig".


    Gruß, Woki

  • Hey Woki!

    Cooles Teil! Ich glaub ich muss dich wieder mal besuchen kommen! Glaubst könntest du auch a RV100 typisiert bekommen? :P


    Hast den AC50 Motor schon brauchen können?

    Mein Restaurations- / Tuningbericht für RV50 AC50 A100 --> Link

  • Hallo RoniSize,


    fallst mich besuchen kommst gib Bescheid, ich werfe den Grill an. :P


    RV100 wird bei Euch in Oö leichter sein, die 75er war schon eine harte Nuss. Aber nix gegen die blaue :50:


    Den Motor knöpfe ich mir noch vor, der liegt gut verpackt in der Garage. Zuerst muss mal mein Großprojekt halbwegs fertig werden.


    Gruß, Woki

    Suzuki RV 50 Grün, Blau, Rot und "Kanari-Edition"

    Suzuki RV 75 '74
    Suzuki RV 90 '75
    Suzuki Van Van 125 '03
    Honda Monkey ´75

  • Guten Abend,


    so, die neuen Reifen sind schneller als gedacht drauf. Ich habe eine Papierdichtung 0,5mm verwendet, so wie es Martin auch gemacht hat.


    Gute Nacht, Gruß, Woki