RV50 aus dem Sauerland

  • Hallo Zusammen,

    auch ich möchte mich kurz vorstellen nachdem ich hier schon sehr gute Hilfen erhalten habe, danke dafür und für das tolle Forum!

    Meine Name ist Ralf, bin 50 Jahre und fahre und schraube eigentlich schon seit ich 15 bin an Mofas, Rollern und Motorrädern rum.

    Ich arbeite als Maschinenbauingenieur in der Konstruktion, bin verheiratet und habe zwei Kinder.

    Ich wohne in Wenden im schönen Sauerland. Zur RV50 bin ich gekommen, als ich meine DAX125 (China-Nachbau) verkauft habe weil ich keine Lust mehr auf TÜV hatte und mir die Verarbeitung zu lüttig war. 40 km von mir habe ich dann im März besagte RV50 ohne Vorkenntnisse erstanden, wo angeblich "nur" der Blinker nicht ging. Tatsächlich ging eigentlich bis auf das Bremslicht überhaupt nichts (merkt man aber eigentlich auch erst wenn man dann in Ruhe zuhause mal anfängt). Ölleitung an der Ölpumpe war abgerissen. komplette Elektrik verschmort, bzw. nicht vorhanden, falsches Ritzel drauf, Blinker nicht original/kaputt, Sitzbankverriegelung fehlte, Luftfilter mit Polierflies umwickelt, Vergaser tropft, Benzinhahn nicht original ...und....und...und...

    Naja, ich denke ich bin auf einem guten Weg das Schätzchen wieder halbwegs ansehnlich zu gestalten.

    Gruß Ralf

    Ralf, südliches Sauerland...

    Edited once, last by inderdelle ().

  • Hallo Ralf,

    so wie du dich beschreibst, hast du ja auch eine Herausforderung gebraucht.

    Und wenn du die Zeit hast, dann bekommst du sie auch wieder hin!

    Erfahrung hast du ja und "der Weg ist das Ziel !"

    Lg Uli

    Verrückt? Ich? Nee. Das hätten mir die Stimmen doch gesagt !
    82er RV 50 orange