• Hallo Leute


    seit gestern bin ich Besitzer einer grünen RV 50. Hat man mir geschenkt, ein 77-jähriger Herr hatte keine Verwendung dafür.


    Sie ist Bj 79, hat scheinbar Original 16500 km, eine Rechnung über Vergaser- und Tankreinigung von 2003 mit 16000km hab ich auch dabei.

    Hab so gar keine Ahnung, wie ich die wieder fit machen soll...meine Schrauberzeiten sind ja schon 40 Jahre her. Mit 15 fuhr ich Hercules M5, dann mit 16 Yamaha RD50, und Hercules rl 50, da gabs immer was zu schrauben.

    Zu der Rv....

    Batterie defekt, keine Blinker dran, Kabel gucken aus den Öffnungen

    Zündfunke ist da, aber der Motor startet nicht (hab natürlich Benzin und Öl gefüllt)

    Bremslichtschalter hinten fest, und Feder abgerissen

    Öldeckel fehlt ( Provisorium drauf)

    Schutzblech hinten eingerissen

    eine Halterung der weissen Abdeckung am tank abgerissen

    das sind so die ersten Dinge, die ich festgestellt habe.

    Jetzt hab ich ja jede Menge Fragen...

    gibt es ein Werkstatthandbuch, bzw Betriebsanleitung

    brauch ich Batterie zum starten

    sollte man gleich auf 12 Volt umrüsten und wie..., 6V ist ja nicht prickelnd

    was mir ganz wichtig ist...

    restaurieren...oder so fahren ....das grün ist nicht wirklich meine Farbe


    Über viele Tipps und Ratschläge würde ich mich freuen


    schönes WE Ralf

  • Servus Ralf,


    herzlich Willkommen im Forum und Glückwunsch zu deinem wohl arbeitsreichen Geschenk.


    Hier im Forum bist du bestens aufgehoben und die erforderlichen Tipps wirst du hier auf jeden Fall bekommen.


    Schönes Wochenende

    Jörg