Posts by Woki

    Hallo,


    der Hauptständer wird mit Sprengring und normaler Mutter befestigt.

    Aber halt nicht bis knapp vorm abreissen angeknallt.


    Gruß, Woki

    Hallo zusammen,

    ist das Blech überhaupt von Nöten ?

    Bei meiner 82er ist nur die Feder zwischen

    dem Ständerhaken und dem Nöppel oberhalb

    der Hauptständerschraube !!


    Uli, hast Du eine oder 2 Federn?


    Der Bolzen bei Dir ist anders als der für das Hakenblech. Der Bolzen ist auf den Modellen die 2 Federn haben. Der hat keinen pilzförmigen Kopf, sondern eine Rille zum Einhängen der Feder. Er ist auch länger, daher streift die Feder nicht auf dem Hauptständerwellenkopf.


    Gruß, Woki

    Hallo,


    das mit den älteren und neueren Modellen kann ich nicht bestätigen.


    Es gab folgende Ausführungen:


    RV 50 mit Seitenständer

    RV 50 mit Hauptständer mit 2 Federn

    RV 50 mit Hauptständer und Seitenständer, 1 Feder am Hauptständer.


    Warum? Weil bei der Montage eines Seitenständer bei einer RV mit 2 Federn Hauptständer der Seitenständer an der linken Feder streift bzw. verhakt.


    Daher die Lösung mit Hakenblech und einer Feder. Das Hakenblech braucht man, um über den Hauptständerwellenkopf zu kommen. Der Kopf ist länger, weil da auch die Rückholfeder der Fußbremse eingehängt ist.


    Und weil die meisten deutschen Modelle keinen Seitenständer hatten, haben sie einen anderen Hauptständer mit 2 Federn.


    Bei dem Problem wegen dem wackelnden Ständer ist entweder das Hakenblech schon zu sehr ausgerieben, oder die Feder gedehnt.


    Gruß, Woki

    Hallo,


    nein, hat sie nicht mehr, der wurde auf dem neuen Moped des Verkäufers montiert. Da wäre es dann ja fast ein Geschenk gewesen. 😜


    Gruß, Woki

    Hallo,


    neues Jahr, neues Projekt.


    Ich habe mir im Sommer beim RV - Treffen noch eine RV 90 zugelegt, das wurde vorher ausgemacht und hat dann gleich auch wegen der Abholung gepasst.


    Aber warum gibt man eine RV 90 im Ladenzustand mal einfach so ab?


    Tja, die RV hatte so wie der Besitzer das Glück, dass nicht die ganze Garage und dann wahrscheinlich auch noch das Haus abgebrannt ist.


    Der Besitzer hat sich kurzerhand wieder eine schöne RV 90 zugelegt und diese im Schock einem Kollegen verkauft. Der hat aber viel zu wenig bezahlt, daher hat er sie wieder zurückgekauft und dann mir verkauft.


    Das erste Bild zeigt das Moped in der Garage, die nächsten nach der Bergung. Das letzte Bild (von Twins) entstand am RV-Treffen, in den Zustand hat sie der Arbeitskollege vom Besitzer versetzt.


    Ich habe mir über einige Zeit viele Teile die silber oder chrom sind nochmals gekauft, um sie schwarz zu machen. Weiters habe ich die kurzen Fender für vorne und hinten, die sollten auf die bestehende 90er rauf. Die bleibt jetzt aber so wie sie ist und die wird etwas umgebaut.


    Der Umbau folgt, habe noch nicht alle Teile beisammen.


    Gruß, Woki

    Wie lange brauchst Du die Stangen hinten? Ich habe noch einige im Lager, ich schaue ob ich 2 habe und entbehren kann.


    Gruß, Woki