Posts by Genesis25

    Hallo,


    erstmal vielen Dank für eure Hinweise. Mein Ziel ist es, nicht Höchstdrehzahlen und hohe Gewschwindigkeiten zu erreichen

    sondern mit etwas mehr Drehmoment auf das Hinterrad zu bringen. Diese Vorgabe ist denke ich im Beiwagenbetrieb sinnvoller.

    Ich werde den TM Zylinder montieren und mit einem 28 mm Vergaser probieren.

    Später kann ich meinen 8 Gang Motor auch noch probieren.

    Die Übersetzung denke ich wird eine große Rolle spielen.

    Würde mich über weitere Anregungen freuen.


    Grüße aus Oberfranken

    Günter

    Hallo Mathias,


    ich habe einen RM Zylinder erworben der passen sollte. Die Befestigung am Zylinderfuß muß mit einem Stehbolzen

    erfolgen, die Bohnrung ist vorhanden. Dieser Zylinder soll aber über 20 PS bringen.

    Was ist für dich ein großer Vergaser? mehr als 26 mm ?

    Freue mich über weiteren Gedankenaustausch.


    Gruß Günter

    Hallo RV-Treiber,


    nachdem mein Beiwagenprojekt in den letzten Zügen liegt ( Lackierung) , möchte ich jetzt mit dem Thema Motor

    befassen. Hierbei erhoffe ich eure Ratschläge. Zur Verfügung stehen mir div. Rv 125 Motoren sowie TS und ein RM Zylinder sowie ein 8 Gang Motor.

    Ich möchte gerne etwas mehr Drehmoment erreichen, die Höchstgeschwindigkeit spielt mir keine große Rolle.

    Welche Kombination ( evt. Vergaser und Auspuff) würdet Ihr mir empfehlen? Es sollte einigermaßen Original aussehen.

    Auf eure Ratschläge ( JHinweise) freue ich mich.


    Danke.


    Grüße aus Oberfranken


    Günter

    Hallo,


    dasMaterial ist meiner Meinung nach GFK. Im Hinteren Schutzblech sind Verstärkungen eingearbeitet.

    Löcher zur Befestigung sind keine vorhanden, aber das ist kein Problem.

    Wie gesagt, die Qualtität ist gut, nicht so labrig wie die Original-Verkleidung.

    Die Verkleidung ist nicht mehr im SEBY-POLY Katalog aufgeführt. Aber Herr Bruns hat die lieferbarkeit

    bestätigt.

    Gruß Günter

    Hallo,

    vielleicht brnötigt der eine oder andere einen neuen Verkleidungssatz für seine 125 er.

    Bei der Firma SEBY-POLY (http://www.seby-poly.de) Herr Bruns, stellt noch fünfteilige Sätze rot durchgefärbt her.

    Ich habe gestern dort schriftlich angefragt und die Aussage erhalten sie werden noch verkauft.

    Der Preis beträgt wie schon 2017 340,00 € incl. Mwst. Verpackung und Versand.

    Ich habe 2017 so einen Satz gekauft. Die Qualiät ist ausgezeichnet.Man kann auch das US- Schutzblech vorne erhalten.

    Mein Verkleidungssatz ist noch nicht montiert. Da will ich noch farblich nachdenken.


    mit freundlichen Grüssen aus Bamberg


    Günter:125:

    Hallo Röhrich,

    bei deinen nächsten Importtätigkeiten aus Japan würde ich mich beteilligen.

    Die 75iger sieht nach der Behandlung 1.klasse aus.


    Gruß

    Günter

    Hallo Meister Röhrich

    vielen Dank für die schnelle Antwort. In meinem Besitz finden sich zur Zeit:

    5 St. Rv 125

    2 St. Rv 90

    15 St. Rv 50

    also fehlt eine RV 75. Ich glaube dazukaufen für Ersatzteile muß ich nichts. Ich habe jede Menge.

    Ich sammle für meine Pensionszeit. Platz habe ich auch mehr als genug.


    mit freundlichen Grüssen aus Bamberg


    Günter

    Hallo Meister Röhrich,


    nach dem ich viele Modelle der RVs besitze interesiert mich eine 75er sehr.

    Wo beziehst Du solche Schätzchen? Für einen Tip wäre ich sehr dankbar.

    Ich brauche ein neues Objekt wenn mein Beiwagenprojekt abgeschlossen ist.


    mit freundlichen Grüssen aus Bamberg

    Günter

    Hallo und willkommen. Ratschläge und Tips gibts hier genügend. Man muß nur Zeit zum Lesen haben.


    Grüße aus Oberfranken


    Günter