Posts by Energetics

    Danke mal soweit!


    ich glaub aber nicht, dass weiteres Tauschen etwas bringen würde da meine Teile nicht älter als 2 Jahre sind.


    Entwickelt hat sich das schlechte Verhalten von Kolbenreiber zu kolbenreiber könnte man sagen.


    Sie hat immer 65ccm drin gehabt...und lief mit Sozius brave 72km/h.


    Und dann gings abwärts.


    Gestern bin ich grad mal 10km/h gedödelt....hab aber noch nix weiter versucht.


    Meine FRAGE:


    gibt es eine Grundeinstellung für die "magneto base"? Bei mir hat mal ein Mechaniker die Schwungmasse ausgebaut und dran rumgefummelt....und vielleicht hat ers nicht richtig festgezogen???? Dann könnt ich am Zündkontakt Abstände einstellen was ich wollt und es würd ned ordentlich rennen.


    Zum einstellen/Überprüfen....kann ich das mit ner normalen PKW Zündpistole machen? (muß halt an 12v anschließen)
    Super is auch dass an meiner Schwungmasse keine Kerbe ist...also müßt ich vor OT erst mal markieren...

    ich kann nimma...


    seit über 6h quäl ich mich rum und komm ned wirklich weiter.


    ------------------------------------------------------


    Setup:
    65ccm


    16er Mikuni mit 65er 72,5er oder 80er HD


    ------------------------------------------------------


    Standgas:



    immer einstellbar...klingt gut



    Luftschraube:


    1 1/8 bis 1 1/2 guter Zug bis in die Mitte



    Debakel in der oberen Hälfte!



    Ich komm nicht auf Drehzahlen.



    Am Stand hör ich schon dass sie nicht bis oben raufdreht....aber der Hälfte nimmt sie nix mehr an



    Angefangen bei der 80er HD wo sie oben nur mehr PötPööööötPöööötPöööt und 15kmh zambringt (brauch gar ned in die 2te schalten)



    bei der 72,5er HD wirds besser vom Sound..knackiger...mehr Kettensäge


    bei der 65er klingts ok aber sie dreht ab der Mitte nicht mehr weiter rauf.


    Aber das gibts doch nicht....mit weniger Kubik hat alles immer gepaßt bis 70km/h und das auf der 72,5er oder der 65er.....jetz mehr Kubik und auf einmal muß ich runter Düsen????


    Und beim Einstellen der Luftschraube hauts ma immer Benzin auf die Finger ausn Ansaugloch...darf sowas sein? da müßt doch von der anderen Seite der Motor ansaugen und sich alles reinziehn oder nicht?



    Zündung:


    zwischen 30 und 40 versuch ichs zu erwischen...Mei Glocken hat ka Kerbe...also Guckloch drehen bis der Schlitzschrauben sichtbar wird.....lösen...einstellen festziehen....verzweifeln weils nix bracht hat...


    mehr als 20 bekomm ich nicht am Tacho.


    ist hier wer aus Wien der mal ein Auge drauf werfen könnt?


    DAAAANKE! Das süße Teil hat mich nun 5 Jahre ohne viel Muh und Mäh in die Arbeit gefahren und mir Parkscheine erspart!!!!



    Danke für eure Tips!

    aus gegebenem Anla?



    UMFRAGE


    WAS F?R KOLBEN HABT IHR VERBAUT
    (Bitte mit ProduktNR wer das Doserl noch hat)



    Samson verkauft den Wienern ja allen dieselbe Gr??e..
    Mir hat Fa.Braun ausn 10. gesagt, da gibts noch einen gr??eren Pollini Kolben der angef?hrt ist.


    Was habt Ihr drin???


    Mein Nachmessen (Doserl mit PolliniNr such ich noch) ergab


    4,49cm

    Dan ruf die Isabella von Suzuki Samson an..die gibt dir die Tel von Ihrem Motorinstandsetzer...der ist (wie hei?t das da drau?n nomal)...hinterm Zentralfriedhof raus...



    Leiwande Werkstadt die mit den RV ?berma?teilen sich super auskennen..machen pipifein und flott


    LG


    TJ

    Sagt mal, was darf man sich von der 2007er Version des vanVan's mit Einspritzung erwarten?


    kann man da mehr rumdrehn oder weniger weil nun vorgegeben?
    Zieht sie dadurch besser??


    oder machts mehr Sinn eine ?ltere "neue" zu nehmen??

    check doch einfach in der Brunnengasse in Wien 16 die Firma Samson...sag der Isa nen sch?nen Gru? vom Thomas und die checkt dir die Teile in 5 Werktagen

    hahne erkl?r mir doch mal das mitn kondensator..


    i fahr ja auch nen 81er Polo und da hauts ma a imma den kondnesoaotr wenn der unterbrecher pickn bleibt...


    wie mocht ma des mit nem kondensator bei der suzi und was bringt der? und welcher???

    so nach dem 12 mal einstellen hats nun funken bracht..wobei ich fast bei 30 bin meiner Sch?tzung nach im Abstand.


    habe meinem 16er Mikuni noch ne 65er D?se verpa?t und f?r die ersten Meter zur Tankstelle war der Zug ab Mitte recht ordentlich.


    Grundzug war schlecht aber das hat wohl auch mit der Nadeleinstellung auf dem untersten Punkt zu tun....jetzt kommt halt wieder Testphase.


    mich interessiert ob ich so mit der 65er wieder an die 76km/h rankomm...klingt zumindest vielversprechend.


    kennt wer an g?nstigen Pulverbeschichter in Wien der auch sandstrahlt?? meine Felgen k?nnen brauchen..

    habe nun 4mal nachgestellt den Unterbrecher...kein Funke zu bekommen..


    sch?n gedreht..auf zu ...35-40 offen


    ok Batterie is leer und l?dt grad..aber des isses ja sichl ned.


    kann do ned vom Stehen was hin werdn...vorher isse gefahren

    da Wahnsinn...



    aber nun bin ich wieder fast happy.


    echt..ich war scho so weit..ich h?tt fast drauf G'sch...


    +ich h?tts echt no diesen Winter verkauft.


    habe mir aber ein Herz gefa?t..meine Freundin mit Taschenlampe danebengestellt und bei dem Sauwetter nochmal angefangen..


    Fazit:


    - Z?ndzeitpunkt optimiert..


    schei?e was hei?t optimiert..ich war im 10. Bezirk bei Fa Braun vor kurzem...er ist zwar ein Haudegen der alten Zeit...aber kann nix mehr(hatte Schalganfall oder so der arme..ka Konzentration)...der hat mir einen Unterbrecherkontakt einen neuen eingebaut und den Z?ndabstand auf 0 gemacht...ich habs ned ausgehalten!!! Und I war ned im Stand das zu h?rn.
    ok ich bin ja auch ein Schussel..denk ma..des klingt alles so von vorn....joeh!! wenn der Kolben st?ndig gegendr?ckt wird von Fehlz?ndungen!


    - Nadel


    also ich hab nu 65 72,5 und 80 daheim..mal sehen was jetzt das beste wird..65 hat sehr bissig geklungen...werd ich noch weiter testen...jetzt ist 72,5 drin und Needle auf 2. von oben


    Test:


    so mie? wie sie gelaufen ist...hab ich mich draufgesetzt...gas gebeben...war ?berrascht vom sch?nen Sound...eingekuppelt und bin mal 10cm auf der Bank nach hinten weggerutscht...HEY DA IS BUMMS DRIN!...hab mal 3 Blocks aufgedreht und war bei 65km/h


    ich sch?tzte ich bring sie wieder Richtung 70*gggg


    dann bei der Ampel vorm Haus..Schatz schaut zu hab i ma dacht..des alte Video..mit "born to be wild"..der hat doch...hmmmm..hab eingekuppelt..kommen lassen UND NEN WHEELEY gezogen....WOOOHOOOOW


    so mei RV bekommts mal ned diesen Winter..die Liebe ist zur?ck..Schatz war eivers?chtig auf Suzi*gg

    Als sie vorher 75 Sachen lief, hattest du da auch schon 65ccm?


    JA


    Jetz hab ich ne 80er probiert...no weniger Erfolg...dann wieder 72,5er...wieder besser....


    Dann bin ich auszuckt und hab die 65er wieder drauften...no besser...aber noimmer von unten zu wenig und oben drehts ned aus


    aber voll krass....um etwa 1/4tel Gas herum ist die Nadel unten am besten...dann dreht sie aber oben nicht voll aus.


    Nadel rauf und unten kommt nix.


    ICH WERD WAHNSINNIG!!!!!


    SO EIN SCHEI?! I brauch echt an gscheitn Mann do! WER ISN VON EUCH AUS WIEN UND H?TT MAL ZEIT?????

    also ich habs jetz raus..ich habe diese D?se:


    Typ Mikuni SJ
    Verwendung: Mikuni Serienvergaser
    Gr??e: 72,5



    Thomas von der Wiener Firma Samson hat mir eine 65er D?se mitgegeben und gemeint ich soll nun von der ersten auf die 3te Kerbe die Needle einstellen.


    werde dies ausprobieren....hoffhoff

    also meine D?se ist unten ein 6 Kant mit einem Schlitz f?rn Schraubenzieher und dem Loch in der Mittn...


    und auf der einen Kopfh?lfte steht eben 72,5


    und auf der anderen irgend so ein Logo dass wie ein Windowsfenster ausschaut.



    Tjo ich hatte nie nen 14er Vergaser..keine Ahnung was da normal w?r..hab Suzi mit 16er bekommen.



    und ver?ndert seitn Vorjahr is auch nix


    und es sind keine Vibrationen da...nur klimperts manchmal zwischendurch wie kleine Nadeln...
    aber ich kann eben nicht glauben, dass das von zu Mager k?me...wie oben ja beschrieben d?rft ja zu fett mein Probl sein...

    ok ich hab auch gesucht..aber da habt ihr geschrieben das knistern kommt von zu wenig sprit...geb ich aber die Nadel richtung 5 Kerbe wieder runter...l?ufts no bl?der..


    kann knistern auch bei zu fett auftreten? (kann ich ma fast ned vorstellen)

    ach hahne..alle ham deine Beiztre?ge schon gelesn...ich ca 20x!!!


    nur kommt mir etwas die Muffe 10km mit einer unsauber rollenden RV in der Stadt zu fahren..weil Autofahrer die dich dann schneidn weilst nur an 30er zucklst...oder schlechtes Setup was putmachn.



    kann man auch 3h nachn rumtestn das Kerzenbild als relevant ansehen oder mu? es frisch sein??? (ok ?l wird halt verdunst sein..aber schwarz m??ts sein wenns zu viel war.)

    was ich ja ned check...vor meinem Kobenreiber is sie gangen wie Sau 75kmh



    jetz mit neuem Zyllinder und Topfal mit selbem Vergaser...naned...na garned...obwohl der Zyll v?llig gleich aufbaut ist.



    ich werd jetz Hauptd?sen einkaufn wie bl?de...des gibt jo ned