Posts by KSM

    Hallo,

    Wie sehen denn die Motorlagerbuchsen(?) aus? Wenn die ausgeschlagen sind kannes auch stark vibrieren. Sitzt denn der Motor gerade zur Kette bzw zum Zahnrad? Das gibt mehr Belastung auf die Wellen und Lager.


    Ich hab mir zum Ausbrennen einen kleinen Lötbrenner geholt der mit Propangas läuft. Total easy.

    Hab letztens den Heißluftfön vom Kumpel gehimmelt nach 5 Minuten.

    Hallo Zusammen,


    Ich wollte mal kurz ein Update zur revidierten Ölpumpe geben.

    Seit dem Einbau ist Ruhe, es läuft kein Öl mehr nach. Danke nochmal Peter.


    Nordi, was hast du für die neue Pumpe bezahlt wenn ich fragen darf?


    Gruß Tim

    Hallo Zusammen,


    Update.

    Die Suzi läuft wieder. Ich hab durch Unachtsamkeit den Vergaserkolben falsch rum eingebaut, war wohl nicht ganz bei der Sache.

    Hatte den Zug ausgegangen und die Standgasstange gelöst, Nadel raus und e3n Kolben auf den Kopf gestellt. Beim Einbau hab ich vergessen den Kolben wieder zu drehen.


    Sie dreht gut hoch, Vollgas mag Sie nicht, den Griff minimal zurück und alles ist super.

    Ich meine sie ist nicht so kraftvoll wie mit den alten Vergaserteilen.


    RV129-79 Peter, die Pumpe ist dicht. Danke nochmal.


    Hab auch nen alternativen Benzinhahn verbaut. Ich muss mir noch das Kerzenbild beim nächsten mal angucken.


    Gruß Tim

    Kurzes Update:


    Ich hab heute die überholte Ölpumpe eingebaut und einen Vergaser Reparatursatz verbaut. Beim alten Setup war die Nadel auf der 2ten Kerbe von unten.


    Ich hab jetzt soweit alles erneuert, die Nadel auf die mittlere Stellung gesetzt.

    Beim umbauen ist mir aufgefallen das ein Nichtschwimmer verbaut war. Hab dann einen anderen Schimmer verbaut, musste aber einiges fummeln um das Niveau auf 24mm zu bekommen mit den neuen Ventil.


    Jetzt läuft Sie sehr schlecht, dreht stotternd hoch. Standgas bekomme ich nicht eingestellt, hatte die Schraube schon ganz raus und der Vergaser Kolben hat sich kein Millimeter bewegt.


    Ich muss da die Tage noch mit Ruhe dran.


    Euch noch einen schönen Fußball Abend

    Hallo Uli,

    Die RV50 in meinem Profil old steht seit gut 10 Jahren in der Garage. Da läuft weder Benzin noch Öl aus.

    Da spinnt dir Kupplung rum.


    Ich lass mich nicht unter kriegen. Es ist nur manchmal echt nervig.


    Gruß Tim

    Hallo zusammen,


    Ein kurzes Update. Die RV50 stand jetzt wieder eine Weile. Vergaser geöffnet und gereinigt. SNV Niveau kontrolliert, 24mm, passt.

    Jetzt ist ein 14er Vergaser mit 65er Düse drin.


    Auspuff abgemacht und notdürftig einmal grob "ausgebrannt"


    Nach anfänglichen startproblemen wegen Öl im KWG lief Sie dann auch wieder richtig gut ( o.k, das anfängliche Straße zunebeln hat sich auch gelegt).

    Bin ne etwas größere Runde gefahren. War dann bei einem Kollegen wo Sie ca 30 Minuten stand mit offenem Bezinhahn (um zu gucken ob was nachläuft). Alles soweit in Ordnung.

    Bin dann wieder los gefahren nach ca 800m an einer Ampel lief sie nicht mehr ganz rund beim Gas geben, als ob Sie versäumt. Hab dann an der nächten Ampel gemerkt das Benzin aus der Vergaserkammer läuft.

    Wieder bei mir an der Halle den Motor laufen lassen mit geschlossenen Benzinhahn. Ich hab dann nach gut 8Minuten den Motor aus gemacht.

    Sie lief im Stand sehr unruhig, drehte höher als Standgas und ging nach ner Weile runter und wieder hoch. Es tropfte weiter aber weniger Benzin raus.


    Ich hab mir jetzt ein Vergaser Repsatz und einen alternativen Benzinhahn bestellt.


    Ich werde, sobald alles da ist, die Sachen verbauen und die revidiert Ölpumpe einbauen.

    Dann mal abwarten ob sich was ändert.


    Ich werde berichten.


    Noch nen schönen Sonntag


    Gruß Tim

    Hallo Peter,

    Ich hab beim letzten Mal das SNV Niveau eingestellt... Danach fingen die Probleme an.


    Ich muss mich da mal mit Zeit dran setzen.

    Tim

    Das komische ist ja, Sie lief mit dem "originalen" 10er Vergaser gut.

    Da immer das Benzin ausgelaufen und das 2T Öl nachgeladen ist bin ich nicht viel gefahren.


    Ich hab jedes Mal den Vergaser komplett zerlegt und im Ultraschallbad (kein Industrie Reiniger) gereinigt, wieder zusammen gebaut, an der Einstellung und Bedüsung nichts geändert. Beim letzten Mal lief sie dann gar nicht mehr mit dem Vergaser. Warum auch immer


    Mit dem danach verbauten 14er Vergaser war das nachher auch das gleiche Problem (mehrfacher Ausbau und Reinigung).


    Nadel müsste auf der mittleren Position sein, da hab ich nichts geändert. Düse muss ich gucken.

    Ich meine der 10er hab ne 65er und der 14er ne 75er Düse drin.

    Hallo liebe RV Gemeinde,

    Ich hab hier folgendes Problem.

    Ich hab die RV50 2018 gekauft, da bestand schon das Problem mit der Ölpumpe, wodurch das KW Gehäuse und der Krümmer immer voll gelaufen sind. Der Benzinhahn ist auch undicht, so daß der komplette Tank immer leer lief. Ich hab bei Hoffie ne neue Dichtung gekauft und verbaut, diese war aber schon sehr steif und hart. Hab Sie mit 2T Öl eingerieben und eingebaut. Schon beim ersten Mal bewegen haben sich die Kanten am Gummi abgescherrt.


    Der Vorbesitzer hat an dem Motor einiges gemacht. Der Ansaugstutzen ist aufgebohrt und es sind Carbon Membrane verbaut.

    Sie lief auch gut nachdem ich den verbauten 10er Vergaser gesäubert und das Öl aus dem KW Gehäuse und Krümmer entfernt hatte. Sie sprang auch ohne Choke sofort an.


    Ich konnte aber nicht oft fahren. Deshalb stand Sie mehr als sie lief. Nach ca 3 Wochen wollte ich wieder fahren, da lief sie nicht mehr. Ich hab dann wieder den Vergaser und das KW Gehäuse wieder gereinigt.

    Das ganze wiederhte sich 3x. Danach wollte Sie mit dem 10er Vergaser nicht mehr laufen. Ich hab dann das SNV eingestellt, nichts.


    Ich hab dann einen 1ree Vergaser eingebaut. Damit lief sie auch wieder. Bis sie wieder länger stand. Auch da wieder die Prozedur mit dem Reinigen 3x. Danach wollte Sie auch mit dem Vergaser nicht mehr anspringen.

    Ich hab jetzt einen Vergaser mit intakten SNV eingebaut.

    Sie springt schlecht an und nimmt schlecht Gas an.

    Ich verzweifel langsam.


    Woran kann es liegen?

    Habt ihr ne Idee?


    Gruß Tim

    P.S. Ich kann leider keine Videos hochladen.